Besonderheiten Attenloher Filze
mehr

Besonderheiten Attenloher Filze

  • Größe: 646,8 Hektar (gesamtes Schutzgebiet)

  • Schutzstatus: Natura 2000 Gebiet, Wiesenbrütergebiet

  • Artenreicher Moorkomplex am Fuße der Voralpen

  • Rückzugsraum für viele Schmetterlinge